BM- SV Reitland überzeugt am dritten Wochenende, Björn Lünemann holt viertes Gold

Die Luftpistolen-und Klein Kaliber Schützen gingen am dritten Bezirksmeisterschaften (BM) an den Start.

Erfolgreichster Verein war hier der SV Reitland. 6 Gold, 2 Silber und 3 Bronzemedaillen gingen in die Wesermarsch. Damit schieben sich die Reitländer von Platz 24 auf den ersten Platz in der Tabelle.

SV Olympia Roffhausen schnappt sich die ersten Medaillen und steigt auf dem elften Platz im Medaillenspiegel ein. An vierter Position an diesem Wochenende der SV Wiefelstede.

Björn Lünemann wieder erfolgreich. Zweimal Gold holte der Mann vom SV Wiefelstede bereits mit dem Luftgewehr. Dieses Wochenende beim Klein Kaliber 100 Meter dominierte er die Herren II Konkurrenz. Zudem stand er mit seinen Mannschaftskollegen Carsten Rohde und Selina Venekamp ganz oben auf dem Treppchen, ebenfalls im Klein Kaliber 100 Meter Wettkampf. Zurzeit ist der Ammerländer damit auf Platz eins der Einzelschützen.

Andreas Kegel vom SV Olympia Roffhausen sicherte sich seine zwei Goldmedaillen bei 10 Meter Luftpistole Auflage. Hier siegte er jeweils in der Einzel- und Mannschaftsdisziplin. Sein Team bestand aus Michael Marohn und Thomas Merkel.

Die Reitländer Fritz Büsing und Joachim Renfordt holten sich zusammen Gold im Mannschaftswettbewerb, mit ihnen am Start war Rainer Meinen bei 10 Meter Luftpistole Auflage. Das reichte den beiden allerdings noch nicht, sie gewannen jeweils zusätzlich ihre Einzelwertungen.

In der Disziplin LP-Auflage Sen3 holte die Mannschaft (Böhm, Jüchter, Oehlschläger) des SV Hude die Silbermedaille; im Einzel siegte Dieter Oehlschläger. In der Disziplin Sportpistole Auflage siegte die Huder Mannschaft (Jüchter, Lürßen, Oehlschläger); im Einzel errang Bernfried Jüchter die Bronzemedaille. Damit liegt der SV Hude im Medaillenspiegel derzeit auf dem neunten Rang.

Bericht: Sven Kreklau (Bezirkspressewart)

Bilder: Hans-Peter Oeltjen und Anke Weilage.

Fotos siehe Fotogalerie — klick hier

zu den Ergebnissen hier

Medaillen Stand 3.WE