Mit diesem Lehrgang sollen Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren an die Möglichkeiten der Ausbildung und Beaufsichtigung von Schützen und Jungschützen herangeführt werden.

Eine Sachkunde mit 16 oder 17 Jahren ist zwar generell möglich, bietet aber nach Lehrgangsabschluss noch kaum Möglichkeiten, da die Teilnehmer zunächst eine eingeschränkte Sachkunde-Lizenz erhalten. Eine alleinige Standaufsicht ist damit nicht möglich; Großkaliberschießen u. -prüfung muss mit 18 noch nachgeholt werden.

Der Kurzlehrgang Jugendbasislizenz-Anfänger vermittelt schon diverse später geforderte Kenntnisse und die Jugendlichen können danach bereits als Hilfe neben Sachkundigen und Jugendaufsichten eingesetzt werden. Er dient als gute Vorbereitung für die späteren Sachkunde- und Jugendbasislizenz-Lehrgänge.

Der Kurzlehrgang findet ganztags statt. Verpflegung ist im Preis von 25 € inbegriffen.

Max. 10 Teilnehmer

Samstag, 17. Juli 2021 von 09.00 bis ca. 16:00 Uhr

Lehrgangsort: SV Godensholt, Schoolstraat 1, 26689 Apen

Anmeldestart: 26.06.2021 ab 09:00 Uhr.

Voraussetzung: Mitgliedschaft mind. seit 01.10.2020